Start » Tierarten » Vögel » Mäusebussard » Steckbrief

Steckbrief Mäusebussard

Mäusebussard

Steckbrief

 

Lateinischer Name: Buteo buteo
Klasse: Vögel

Ordnung: Greifvögel
Familie: Habichtartige
Größe: 48 bis 58 cm
Flügelspannweite:  115 bis 138 cm
Gewicht: Männchen Ø 790g, Weibchen Ø 990g
Lebenserwartung: max. 26 Jahre (Ringfund)
Nahrung: Kleinsäuger, kleine/ junge Vögel, Reptilien, Kröten, Frösche, Aas, Käfer, Regenwürmer
Verbreitung: in fast ganz Europa
Lebensraum: in fast allen Landschaftsformen anzutreffen
natürliche Feinde: Habicht, Uhu, Marder
Feinde in der Stadt: Straßen-, Bahnverkehr, Strommasten
Geschlechtsreife: im 2. Bis 3. Lebensjahr 

Paarungszeit: März bis April

 

Hier können Sie sich Rufe des Mäusebussards anhören:

 

Autor: Frommolt, Karl- Heinz/ Tierstimmenarchiv Berlin

 

Größenvergleich zur menschlichen Hand:

 

Größenvergleich Bussard

 

Foto: © Sylvia Urbaniak

 

Verbreitung in Baden- Württemberg

 

Schätzungen zufolge beläuft sich der Bestand in Baden Württemberg auf ca. 11.000 bis 15.000 Brutpaare. [1]

 

 

© 2018 Professur für Wildtierökologie und Wildtiermanagement, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br.

www.wildlife.uni-freiburg.de

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Mäusebussard, Baden-Württemberg, Stadt, Steckbrief